Gruppe von Jugendlichen [cbquestionnaires_inputCode_image-alttext #]

Wie war's?

Deine Meinung zur Konfi-Zeit ist uns wichtig!

i-konf:
Feed­back­ge­stützt die Kon­fi-Ar­beit wei­ter­ent­wi­ckeln

i-konf ermöglicht die schnelle und unkomplizierte Selbst-Evaluation von Konfi-Arbeit durch den Einsatz von Fragebögen. 
Die Ergebnisse bleiben dabei anonym und werden statistisch und grafisch ausgewertet. Die Nutzung ist kostenfrei. 

An­mel­dung zur bun­des­wei­ten und in­ter­na­tio­na­len Ta­gung noch mög­lich!

Herzliche Einladung zur bundesweiten und internationalen Tagung zur dritten Studie zur Konfi-Arbeit in Deutschland und Europa, die vom 4.-6. März 2024 an der Humboldt Universität zu Berlin stattfindet.
Die Tagung dient der Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse der bundesweiten und internationalen Studie, die drei innovative Schwerpunkte setzt: Untersucht werden Chancen der Qualitätsentwicklung mittels des digitalen Feedback-Tools i-konf, Potenziale und Grenzen digitaler Medien sowie der Beitrag pädagogischer Arbeitsweisen und Lernformen zu gelingender Konfi-Arbeit.
Die Veranstaltung richtet sich an Expert:innen, die in der Konfi-Arbeit Steuerungsverantwortung wahrnehmen und daran interessiert sind, kirchliche Arbeit mit Jugendlichen weiterzuentwickeln.
Das Tagungsprogramm, weitere Informationen zur Tagungsorganisation und zu den Hotels finden Sie im hier verlinkten Flyer oder auf www.konfirmandenarbeit.eu/tagungen.

Einloggen

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Passwort vergessen?

Sie wol­len Ih­re Kon­fi-Ar­beit aus­wer­ten?

Hier können Sie ein Konto anlegen, um das Feedback-Tool für Ihre Konfi-Arbeit zu nutzen (Video Anleitung).

Falls Sie ein Konfi-Camp evaluieren wollen, empfehlen wir das Online-Tool i-EVAL Freizeiten. Dort finden Sie dafür passende Fragebögen.  

Registrieren